sa.global company logo
Contact us

Microsoft Catalyst: Konzipieren und realisieren Sie Ihre ehrgeizigsten Geschäftsprioritäten

Bisher ging es bei organisatorischen Umgestaltungen vor allem um die Anpassung an Technologien – ein „One-Size-Fits-All“-Ansatz. Den organisationsspezifischen Herausforderungen wird dabei wenig Beachtung geschenkt, und was noch wichtiger ist, den Menschen, die von der Veränderung betroffen sind. Das Microsoft Catalyst-Framework durchbricht den Status quo, indem es Sie zum Treiber der Veränderung macht.

Menschenzentriertheit

Microsoft Catalyst verfolgt einen Ansatz, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Die Transformation wird durch Engagements vorangetrieben, die Ihre organisatorischen Stakeholder und unsere Fachexperten zusammenbringen, um Ihre geschäftlichen und betrieblichen Erwartungen in technologiegestützte Lösungen umzusetzen.

Immersive Workshops

Catalyst umfasst hochgradig interaktive und immersive Envisioning- und Design-Thinking-Workshops, die Ihren Stakeholdern helfen sollen, ihre Herausforderungen zu formulieren. Ein wichtiger Bestandteil des Ansatzes ist auch die Förderung der Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen den Beteiligten, die möglicherweise unterschiedliche Erwartungen an die Transformationsinitiative haben.

Zweckgerichtete Strategie

Jede Phase von Microsoft Catalyst ist so konzipiert, dass Sie letztendlich zu einer Strategie gelangen, die Ihre Geschäftsziele und die Erwartungen Ihrer Stakeholder berücksichtigt und gleichzeitig quantifizierbare Verbesserungen in Bezug auf ROI, Kosteneinsparungen, Umsatzwachstum und Produktivitätssteigerungen einbezieht.

Bei sa.global sind wir von dem Wert überzeugt, den Microsoft Catalyst mit sich bringt. Als vielfach ausgezeichneter Microsoft-Partner setzen wir ihn ein, um Ihre wichtigsten und dringendsten geschäftlichen Prioritäten zu erreichen. Wir bieten Ihnen die richtige Mischung aus Microsoft Dynamics 365, Power Platform, Microsoft 365 und Microsoft Cloud. Unsere einzigartigen Lösungen sind das Ergebnis unserer Erfahrung mit projektbasierten Unternehmen auf der ganzen Welt.

Microsoft Catalyst stützt sich auf das IDEA-Framework (Inspire, Design, Empower, Achieve), um Sie bei der Konzeption und Umsetzung Ihrer Geschäftsumwandlungsstrategie zu unterstützen.

In der Inspire-Phase geht es darum, gemeinsam die richtige Transformationsstrategie zu finden, die durch Kreativität beflügelt wird.

Diese partizipativen Sessions fördern die Zusammenarbeit und den Zusammenhalt zwischen den Fachbereichen Ihres Unternehmens. Unsere erfahrenen technischen und funktionalen Berater übernehmen dabei die Rolle eines objektiven Moderators.

Die Aktivität beginnt mit der Kontextualisierung Ihrer Kunden, Mitarbeiter, Produkte und Abläufe und der Entwicklung einer Strategie, die mit Ihren Geschäftszielen übereinstimmt.

Hier erfahren Sie, wie Envisioning-Workshops helfen

Die Phase besteht aus partizipativen Design Thinking- und Envisioning-Workshops, an denen Stakeholder aus allen funktionalen Abteilungen Ihres projektbasierten Geschäfts beteiligt sind und deren unterschiedliche Erwartungen an die Transformationsinitiative zusammengeführt werden.

Microsoft Catalyst: Design Thinking-Ansatz

 

Messbare positive Auswirkungen – nichts überzeugt die Beteiligten besser.

Das ist genau der Grund, warum das Microsoft Catalyst Framework dieser Phase große Bedeutung beimisst. Im Design-Teil des Frameworks geht es um die Quantifizierung der vorgeschlagenen Geschäftsergebnisse, ausgedrückt durch Schlüsselmetriken wie Mitarbeitereffizienz, Kosteneinsparungen und Umsatzwachstum. Ziel ist es, den Stakeholdern ein klares Bild davon zu vermitteln, «was ist» und «was sein wird».

  • Welche Rolle spielen unsere funktionalen Berater in der Entwurfsphase?
  • Erarbeitung eines überzeugenden, mit Zahlen untermauerten Argumentes für den Wandel
  • Einschätzung der technologischen und geschäftlichen Auswirkungen der Änderung
  • Abschätzen, welche Microsoft-Lösungen für die Rationalisierung Ihrer Prozesse erforderlich sind
  • Erstellung eines Stufenplans, um Ihr Unternehmen in den gewünschten zukünftigen Zustand zu bringen

 

Ein Blick darauf, wie die Transformation aussehen könnte.

Wir wissen, dass die Zustimmung der Stakeholder ein Teil der organisatorischen Akzeptanz der Transformation ist  – aber es gehört noch mehr dazu. Alle Mitarbeiter, die von der Umgestaltung betroffen sind, müssen einen Einblick in den zukünftigen Zustand erhalten. Das fördert nicht nur die Integration, sondern auch die Begeisterung für das Neue.

Um dies zu erreichen, schaffen wir immersive visuelle Erlebnisse, die auf Ihre organisatorischen Prozesse zugeschnitten sind.

  • Das tun wir in dieser Phase
  • Visuelle Darstellung der möglichen Ergebnisse durch POCs
  • Wir helfen Ihrer Organisation, den Wert der Umstellung zu erkennen
  • Durchführung von personalisierten Demos, um ein unternehmensweites Verständnis zu erreichen

 

Alles läuft auf den Ausführungsplan hinaus.

Dies ist der Punkt, an dem wir unseren riesigen Pool an Ressourcen erschließen, die sich am besten für Ihre Initiative zur Unternehmenstransformation eignen. Wir bereiten Sie mit einem maßgeschneiderten Plan, der Ihre Kernsysteme berücksichtigt, auf das vor, was vor Ihnen liegt.

  • Das tun wir in dieser Phase
  • Unterstützung bei der Erreichung der gemeinsam vereinbarten Geschäftsziele
  • Technische Umsetzung zur Verbindung von Menschen und Systemen
  • Wertmessung unter Berücksichtigung von Zeit, Personal und Finanzen
  • In dieser Phase haben wir bereits den Umfang der Umgestaltung und ihre Auswirkungen definiert. Nachdem Sie den Wert der Transformation erkannt haben, erhalten Sie nun ein ausgearbeitetes Angebot.

Wir von sa.global tragen zum Microsoft-Vorteil bei, indem wir unser tiefes Verständnis für die professionelle Dienstleistungsbranche einbringen. Unsere Berater haben eine einzigartige Reihe von Lösungen auf der Grundlage von Microsoft Dynamics 365, Microsoft 365, Power Apps und Azure entwickelt, getestet, verfeinert und ständig aktualisiert. Wir bieten Ihnen schnelle, kosteneffiziente Lösungen, die für mehrere juristische Personen vorkonfiguriert sind und überall auf der Welt eingeführt werden können.

Insights for business transformation