Projektbezogene Fertigung

Erhalten Sie mehr Transparenz in Ihre Projekte mit Microsoft Dynamics 365

Projektbezogene Fertigung: Überblick und Herausforderungen

Die Herausforderungen in der projektbasierten Fertigung sind komplexer als in der regulären Fertigung. Projekte beginnen oft als Konzept, das später durch die Kombination mehrerer Baugruppen/Unterbaugruppen mit mehreren Stücklisten und Steuerungsanweisungen in die Realität umgesetzt wird. Bei der projektbasierten Fertigung wird der bestehende Standardfertigungsprozess genommen und die Wertschöpfungskette nach Steuerung, Ausführung und Planung getrennt.

Die speziellen Bedürfnisse jedes Kunden bedeuten, dass sich jeder neue Auftrag einzigartig anfühlt und eigene Herausforderungen mit sich bringt, die es zu lösen gilt:

  • Schwierigkeit, Projekte zu standardisieren
  • Unmöglichkeit, die Projektverantwortung zuzuweisen, da verschiedene Abteilungen in unterschiedlichen Phasen der Produktentwicklung beteiligt sind
  • Umständlich bei der Verfolgung des Fortschritts und der Überwachung von Änderungswünschen der Kunden
  • Herausforderungen bei der Identifizierung von Gründen für Projektverzögerungen und Kosteneskalationen
  • Silo-Ansatz bei der Arbeit mit unzureichender Kommunikation zwischen verschiedenen Abteilungen
  • Begrenzte Kontrolle über Prozesse, die zu einer ineffizienten Nutzung von Zeit und Ressourcen führt

Während die Implementierung eines ERP-Systems für die Fertigung diese Probleme durch die Rationalisierung von Prozessen und den Einblick in Projektbereiche angeht, kann ein projektbasiertes ERP-System mehr als nur die Termin- und Konstruktionsplanung im Zusammenhang mit Projektmanagementaktivitäten übernehmen. Sie können auch Bereiche wie den Earned Value zur Unterstützung der Umsatzrealisierung und eine detaillierte Verfolgung der Kosten nach Projekt und Aufgabe verfolgen.

ERP for Project-based manufacturing

Wie Microsoft Dynamics 365 hilft

Als projektbasiertes ERP-System liefert Ihnen Microsoft Dynamics 365 Echtzeitdaten und Berichte über alle Aktivitäten in Ihrem Unternehmen. Die eingebauten Systeme mit künstlicher Intelligenz (KI) unterstützen Ihre Entscheidungsfindung, indem sie wertvolle Erkenntnisse aus Daten liefern und Vorhersagen treffen, damit Sie den Überblick behalten. Ob Ihr Geschäft Engineer-to-Order, Make-to-Order, Configure-to-Order oder Assemble-to-Order ist, diese Projektmanagement-Software für die Fertigungsindustrie unterstützt die Wachstumsziele Ihres Unternehmens.

Vorteile

  • Ein einheitliches System, das die Abschottung von CRM und ERP aufhebt und Ihnen ein einziges Dashboard zur Verfügung stellt, um End-to-End-Prozesse von der Lead-Generierung bis zur Projektausführung zu verfolgen.
  • Verfolgen Sie alle Ihre Finanz- und Betriebsaktivitäten in Echtzeit mit Drill-Down-Optionen, um Zahlen bis zu den einzelnen Transaktionen zu verstehen.
  • Verbessern Sie die Kommunikation und Zusammenarbeit in der Organisation durch die Nutzung von Microsoft Office 365, Teams, etc.
  • Effiziente Ressourcenzuteilung (z. B. Einkauf von Materialien basierend auf den Projektanforderungen des Kunden)
  • Effizientere Verwaltung von Beständen und Lieferketten
  • Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen durch eine 360-Grad-Sicht auf jeden Kunden
Microsoft Dynamics 365 for Project-based manufacturing

Möchten Sie Ihre projektbezogene Fertigung mit effizienter Prozessverfolgung ankurbeln?

Warum Microsoft Dynamics 365?

ERP & CRM for Project-based companies

Microsoft Dynamics 365 ist eine innovative Cloud-basierte Unternehmenssoftwarelösung, die ERP-, CRM- und unterstützende Geschäftsanwendungen in einem einzigen Produkt zusammenführt und so ein modernes, einfaches und einheitliches Erlebnis bietet. Es hilft Ihnen, Ihr gesamtes Unternehmen zu führen und bessere Ergebnisse zu erzielen, indem es Produkte/Dienstleistungen mit Menschen und Daten verbindet.

Warum sa.global

0
11-maliger Gewinner Microsoft Partner of the Year
0
In über 80 Ländern Microsoft Dynamics implementiert
0
Präsent in 25 Ländern auf sechs Kontinenten
0
31+ Jahre Erfahrung mit der Microsoft-Plattform
0
1 von 10 geprüften Microsoft ISV- Entwicklungszentren
0
800 Mitarbeiter auf der ganzen Welt, Tendenz steigend
0
Weltweit über 500.000 Microsoft Dynmamics-Anwender
0
14 Jahre durchschnittliche Beratungserfahrung pro Mitarbeiter

Search